Advanced search


WMV video - Click on "download" to watch the video

LdbKW Fliegergruppe Bundespolizeidirektion Sankt Augustin (Zusammenschnitt)

                



LdbKW Fliegergruppe Bundespolizeidirektion Sankt Augustin (Zusammenschnitt)
Description: In diesem Video ist ein Landebasiskraftwagen LdbKW der Bundespolizei-Fliegergruppe bzw der Fliegerstaffel West in Sankt Augustin zu sehen, wie er am 30.03.2011 auf dem Flugplatz zu mehreren Hubschraubern fährt, damit sie betankt werden können.
Die Fahzeuge fahren auf dem Flugfeld meistens mit eingeschaltetem Blaulicht.
Die gelandeten Hubschrauber werden nach jedem Flug von dem LdbKW betankt, da sie ständig einsatzbereit, auch für weite Distanzen, sein sollen.
Im Hintergrund ist Folgendes zu sehen:
Ein Rettungshubschrauber EC 135 T2i - Zivilschutzhubschrauber des Bundes, welcher zur Eigensicherung, hauptsächlich bei GSG 9 Einsätzen, eingesetzt wird.
Danach ein zwei Eurocopter EC 120, welche als Schulungshubscharauber genutzt werden, ein Verbindungs- und Beobachtungshubschrauber EC 135 T2i, welche als Einsatzhubschrauber anzusehen ist, mit ihnen werden beispielsweise Grenzen abgesucht und Schienenwege kontrolliert.
Anschließend ein weiterer LdbKW und ein AS 332 L1 Super Puma, er kann 21 Personen transportieren und hat eben die GSG 9 bei der Fallschirmspringereiübung unterstüzt.
Außerdem ein Flugfeldlöschfahrzeug FLF und ein EC 155 B der Einsatzhubschrauber der GSG 9 und anderer Spezialeinsätze.

Der Bundespolizeistandort Sankt Augustin ist der größte in Deutschland und grenzt an die Bundesstadt Bonn und wurde so gewählt, damit die Hubschrauber nicht ständig in dichten bewohnten Gegenden starten und landen, , da mehrere Hubschrauber in der Stunde starten und landen, weil die Bundespolizei-Fliegergruppe die vorgesetzte Dienststelle für den Flugdienst der Bundespolizei, der sich aus den fünf Bundespolizei-Fliegerstaffeln, der Luftfahrerschule sowie der Zentralen Instandhaltungsstaffel zusammensetzt, ist.

Zum Schluss sind 5 der vorher betankten Hubschrauber kurz vor dem Starten mit laufenden Rotoren zusehen. Es handelt sich um einen ein EC 155 B, einen EC 135 T2i und drei EC 120.
Die Hubschrauber sind einzeln abgeflogen, insgesamt hat dies 15 Minuten gedauert, sodass der letzte Hubschrauber 15 Minuten mit laufenden Rotoren auf dem Flugfeld stand. Dies ist jedes mal, wenn mehrere Hubschrauber starten der Fall. Meiner Meinung nach ist dies Verschwendung von Steuergelden. Kann jemand erklären weshalb dies so praktiziert wird?!?

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Thomas Kraus
Keywords: Bonn, BN, NRW, Nordrhein-Westfalen, BRD, Germany, Deutschland, Bundespolizei, BuPo, rhein, sieg, kreis, siegburg, Bundesgrenzschutz, BGS, selten, Bundespolizeidirektion, Hangelar, Sankt, Augustin, Bund, Grenzschutzgruppe, Vario, Spezialverband, Hubschrauber, Helikopter, Thomas, Kraus, Thomas910, 2011, Tatütata, Polizei, Beamter, Polizist, Polizistin, Einsatz, Martinshorn, Blaulicht, Sonderrechte, SoSi, Sondersignal, Admin, Einsatzfahrtenfilmer, Einsatzfahrt, bundesstadt, werkstattwagen, flughafen, gelände, polizeigelände, militärisches, sperrgebiet, instandsetzung, fallschirm, tank, kraftstoff, lkw
Date: 30.03.2011 21:06
Hits: 3843
Downloads: 309
Rating: 4.12 (9 Vote(s))
Who voted: Odme, Dussel11, Fireground-Photo, vincollo9, Railway, Firehh, Dani93
File size: 88.3 MB
Added by: Thomas910 in category Sankt Augustin

Previous video:
LdbKW Fliegergruppe Bundespolizeidirektion Sankt Augustin  
 Next video:
LdbKW Fliegergruppe Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Registered users
Username:

Password:

Log me on automatically next visit?

» Forgot password
» Registration
» Sprache/Language :

Random video
Rüstzug BF Offenbach + RTW ASB

Rüstzug BF Offenbach + RTW ASB
in Offenbach am Main


28.01.2020, 00:58



Imprint / Impressum